Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 135 mal aufgerufen
 Strategien, Taktiken und Regelfragen
Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 00:23
Longshot antworten

Moin

kann mir bitte jemand mal den trait von longshot näher erklären.

so wie ich ihn verstehe ist jeder Treffer ein crit- hit.
bei 3 Blitzen wären das dann folglich + 3 damage ( natürlich müssen alle 3 treffen).
ergibt insgesamt 5 damage.
Wie ich den Schaden dann aufteile unter den 3 bleibt ja mir überlassen?
Dann steht noch das damage dealt incresaed by + 1 ist.
ist damit der crit. Hit gemeint, bzw. wird der crit. hit sozusagen nochmal erklärt was passiert,oder wird zusätzlich + 1 zu jedem automatischen crit. Hit nochmalig dazugerechnet?
wäre dann nach obiger Rechnung damage von + 8 .

damage can't reduced below 3

heißt das der Schaden nicht unter 3 reduziert werden kann.
öhhh, wie ist denn das gemeint?
Gehen 3 damage immer durch pro Ziel, oder bedeutet das longshot einen Schaden von + 4 machen muss damit ein Schaden durchgeht ?
dass reduzieren von Schaden per Kräfte ( Imp. / inv. ) ist doch eh reduced by 2 .
ich versteh da denn Zusammenhang net so richtig.

Exodus ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 08:03
#2 RE: Longshot antworten

Jap. Der wird bei jedem Ziel um +1 erhöht. Ist im CoreRuleBook so definiert, würde also auch bei der klassischen Doppel6 und mehreren Zielen funktionieren. Aber ganz so frei kannst du das nicht aufteilen. Du kannst den Grundschaden von 2 aufteilen, 3 falls perplext wurde. Und jedes einzelne Ziel kriegt dann noch den Bonus durch Critical. Mir ist nur noch nicht klar was mit dem +1 Critical passieren würde wenn du dem Ziel gar keinen Schaden zuteilst.

Das mit dem additional +1 Damage bezieht sich auf die Doppel6. Longshot trifft immer kritisch, egal mit welchem Würfelergebnis er trifft. Sollte er aber den klassischen kritischen Treffer landen, also die Doppel6, kommen die Zusatzeffekte zum tragen und der Gesamtschaden wird insgesamt um +2 pro Ziel erhöht (+1 wg. kritisch und noch mal +1 wg. Trait)

Damage reducer: das heisst genau das, 3 Damage gehen immer durch pro getroffenem Ziel. Auch das gilt nur bei der Doppel6.

Wenn Longshot mit der Doppel6 trifft, und der Schaden auch noch um +1 perplext wird, machst du 3 Grundschaden und +2 Schaden auf jedes einzelne Ziel durch den Trait. Wenn du den Schaden auf 3 Ziele gleichmässig aufteilst, würden also 3,3,3 nicht reduziert werden können. Wenn du allerdings 4 oder 5 Schaden auf ein einzelnes Ziel machst, würde das durch entsprechende Schadensreduzierer (imp, inv oder toughness) reduziert werden auf 3.

Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 09:19
#3 RE: Longshot antworten

ok, nochmal zum mitschreiben .

LUCKIEST 'MAN' ALIVE: All of Longshot's hits are critical hits. If Longshot rolls 'D6', 'D6', the attack can't be evaded, damage dealt is increased by an additional 1 and damage can't be reduced below 3.

longshot besitzt Basisschaden von 2 gepaart mit 3 Blitzen .
durch seinen trait ist jeder Hit automatisch ein critical Hit (wie Doppel 6 gewürfelt)
wenn ich also 3 Ziele erfolgreich getroffen habe macht longshot einen Schaden von 5 den ich frei nach Belieben unter den 3 zielen verteilen kann.
ich habe im Rulebook nichts gefunden das der crit. Hit nur auf das getroffene Ziel vergeben werden darf.

da dort steht damage dealt is incresaed by 1 ( so wie ich das lese hat das nichts mit dem automatischen crit Hit zu tun) würde das bei einem Ziel 4 Schaden ( 2 Basis , 1 crit Hit , und 1 additional )
und bei 3 Zielen 6 Schaden ( 2 Basis , 3 crit Hit , und 1 additional Schaden ) erzeugen.

damage can't be reduced below 3
bedeutet das 3 Schaden automatisch durchgehen?
setzen dann schadensreduzierende Kräfte wie Imp. , toughness usw. dann nachträglich ein?
ein Bsp . :
longshot macht Schaden von 5 .
das Ziel besitzt toughness.
das Ziel bekommt 4 Click Schaden.
3 die sofort durchgehen , 1 wird abgezogen wegen toughness , und der letzte geht wie gehabt durch ?

M_Rockatansky Offline



Beiträge: 1.332

30.04.2014 10:41
#4 RE: Longshot antworten

siehe unten

Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 12:45
#5 RE: Longshot antworten

Ein Beispiel:
- Würfelergebnis reicht aus dass du alle 3 anvisierten Ziele triffst ist aber keine 12.
- Ohne Perplex, teilst du 2 Schaden aus, 2 von 3 Ziele können also nun Schaden erleiden.
- Dieser zugefügte Schaden erhöht sich automatisch um 1 durch den ersten Teil seines Traits.

Zu punkt 3 meinst du den Teil des traits mit
All of longshots Hits are critical Hits, oder damage is incresaed by 1?
Letzteres würde für mich Sinn ergeben. Der Schaden wird von 2 auf 3 erhöht .
Alle getroffen Ziele bekommen dann zusätzlich den automatischen critical Hit .

Oder aber:
- Ein kritischer Treffer, jetzt geht's ab. Jetzt hat er auch noch den Effekt von Precision Strike wovon 3 Schaden effektiv durchgehen und nochmal +1 Schaden auf alle Ziele denen Schaden zugefügt wird.
- Angenommen er hat wieder nur seine unmodified printed damage value von 2. Bedeutet 2 von 3 Ziele wären betroffen.
- Diese kassieren allerdings beide jeweils 3 Schaden dem nicht ausgewichen oder der nicht unter 3 reduziert werden kann.

Kurze Zwischenfrage . Sind nicht alle Treffer schon automatische critical Hits von longshot?
All of longshots Hits are critical Hits ist der erste Teil des traites.
Das bedeutet für mich das eine getroffene figur + 1 damage zuzüglich zum basisdamage erhält ohne die Doppel 6 zu würfeln.
Wenn ich eine Doppel 6 Würfel , also einen crit Hit laut Regelwerk bekommt die getroffene Figur( en) noch einen weiteren damage zugeteilt.

Siehe Regelwerk :
If you roll a 12 on an attack roll, you automatically hit the target, regardless of what you needed to roll to hit. This is called a critical hit. A critical hit increases damage dealt by 1 to each successfully hit target.

Nur das longshot wie gesagt automatisch critical Hits erzeugt , und ich keine 2 x 6 dafür benötige.

Die Aufteilungen des Schadens ist mir überlassen .

Siehe Regelwerk :
When your character targets multiple targets with a ranged combat attack, make only one attack roll; compare this Attack Total to every target?s defense value. Divide the attacker?s damage value any way you choose among the successfully hit targets. A successfully hit target can be dealt 0 damage or any non-fractional amount of damage, provided that all damage dealt is divided among the successfully hit targets.

Da der mittlere part des traits "damage can't reduced below 3 " lautet brauch ich doch kein perplex da die getroffene Figur doch 3,2, oder 1 Schaden bekommen kann.

Bitte sag mir jetzt das ich das jetzt geschnallt habe :(
das ist ja wie eine Doktorarbeit ...

Exodus ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 13:15
#6 RE: Longshot antworten

Marvelgary: Jup, ist alles korrekt.

So wie ich das Zitat aus dem corerulebook jetzt lese kannst du sogar jedem Ziel Damage geben, auch wenn du nur 2 Schaden machst. Da steht beim aufteilen "can be dealt 0 damage" und bei Critical hit steht "increases damage dealt by 1". Also 0+1 ist 1 Damage (oder in Longshots Fall sogar 2). Jedenfalls interpretiere ich das rulebook so.

Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 13:26
#7 RE: Longshot antworten

daraus würde folgen das ich bei einem normalem angriffswurf auf 3 Ziele die alle getroffen werden 6 clix Schaden verteilen kann ( 2 Basis damage , + 1 additional damage, + 3 critical Hit ).
abzüglich der evtl. vorhandenen dev. superkräfte

M_Rockatansky Offline



Beiträge: 1.332

30.04.2014 13:58
#8 RE: Longshot antworten

Ich hätte beim kritischen Treffer hinschreiben sollen, Augenzahl 2x 6. Dann stiftet das auch keine Verwirrung. Schaden erhöht sich um 2 wenn du zwei 6er würfelt. Fertig.

Stimmt ein Krit macht aus 0, 1.

Bei einem normalen Treffer, wären das 2,2,1 Schaden auf 3 Ziele oder 3,1,1.

drozak ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 14:04
#9 RE: Longshot antworten

Also Longshot kann seinen normalen schaden verteilen(also 2).
Nach dem der schaden verteilt wurde, wird der damage dealt bei jedem Ziel um 1 erhöht (bei Doppel 6 um 2)
Also quasi 2x2 und 1x1 oder 1x3 und 2x1(Doppel 6 jeweils 1 mehr)

Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 14:17
#10 RE: Longshot antworten

ok, ich frag jetzt mal anders rum.
warum?
er macht doch automatisch kritische Treffer .
wie wird der additional damage + 1
berechnet?

M_Rockatansky Offline



Beiträge: 1.332

30.04.2014 14:24
#11 RE: Longshot antworten

If Longshot rolls 12...

nur weil der Game Effect alle Treffer wie Krits behandelt, hast du ja unter Umständen noch lange keine 12 gerollt was den 2. Teil triggert.

Marvelgary ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2014 14:34
#12 RE: Longshot antworten

If Longshot rolls 'D6', 'D6', the attack can't be evaded, damage dealt is increased by an additional 1 and damage can't be reduced below 3.

ahhhhj, der Part tritt erst bei einer 12 ein!!!
jetzt hab ich es

«« Powerplant
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software